Skip to main content

MTB Schuhe Größe 49 – unsere drei Empfehlungen

MTB Schuhe in Größe 49Normale Straßenschuhe in der Größe 49 sind eher selten, aber MTB Schuhe in Größe 49 sind auf die Schnelle häufig gar nicht zu finden. Wie du in der Größentabelle sehen kannst, entspricht Größe 49 einer Fußlänge von fast 32 Zentimetern. Damit gestaltet sich der Kauf eines passenden MTB Schuhes als sehr schwierig, denn in Deutschland haben deutlich weniger als 1 Prozent der Bevölkerung Schuh-Größe 49. Logischerweise ist diese Zielgruppe für die meisten Hersteller viel zu klein und unattraktiv. Doch es gibt auch einige wenige MTB Schuhe, die tatsächlich in Größe 49 erhältlich sind. Wir haben für Dich die vier attraktivsten Schuhpaare herausgesucht und näher unter die Lupe genommen.

Damit du nicht lange suchen musst, verlinken wir dir direkt passende Shops für den entsprechenden MTB Schuh. Es kommt jedoch häufig vor, dass nicht alle Shops Größe 49 vorrätig haben. Geh in diesem Fall am besten auf den entsprechenden Testbericht und nutze dort den Preisvergleich der verschiedenen Shops.


 

Trekking– und Preis-Empfehlung: MAVIC CROSSRIDE ELITE

Der Crossride Elite von Mavic ist ein günstiger Mountainbike-Schuh, der vor allem zum Trekking- und Touren-Fahren optimal ist. Der Schuh verfügt über ein Klicksystem und ist mit Cleats mit SPD-Norm kompatibel. Die Außensohle des Crossride Elite ist gummiert und verfügt über eine gute Dämpfung, sodass der Schuh auch gut zum Laufen geeignet ist. Gleichzeitig ist die Sohle aber auch nicht zu flexibel, sodass der Schuh beim Mountainbike-Fahren die Kraft prima auf die Pedale bringt. Des Weiteren ist der Schuh recht atmungsaktiv und sehr robust. Durch die Schnürsenkel lässt er sich individuell an den Fuß des Fahrers anpassen, während er gleichzeitig durch einen oberen Klettverschluss schnell angezogen werden kann.

Der Mavic Crossride Elite wird häufig in UK-Größen angegeben. Wenn du in MTB Schuhen Größe 49 hast, solltest du die UK-Größe 13 wählen. Da der Schuh aber eher kleiner ausfällt, solltest du dich nur für ihn entscheiden, wenn du schmale Füße hast. Wenn du breite Füße hast oder dir unsicher bist, ist dieser Schuh eher weniger für dich geeignet. Alternativ kannst du dir den sehr ähnlichen VAUDE Yara TR anschauen.

Mavic Crossride Elite

 

Race-Empfehlung: SIDI Eagle 5

Der SIDI Eagle 5 ist ein MTB-Schuh aus dem Race-Segment und hat dementsprechend ein Klicksystem mit SPD-Norm. Durch seine leichte Bauweise und die extrem starre carbonfaserverstärkte Nylonsohle wird die Kraft aus den Beinen bestmöglich auf das Mountainbike übertragen. Durch die angebrachten Absätze an der Außensohle kann man in den Schuhen problemlos ein paar Schritte zu Fuß machen, zum längeren Laufen sind sie allerdings ungeeignet. Wenn du beim Fahren also häufiger absteigen und schieben musst, solltest du dir eher den Mavic Crossride Elite anschauen. Der SIDI Eagle 5 ist für dich optimal, wenn du beim MTB-Fahren das Maximum an Performance herausholen möchtest. Aufgrund der zwei Klettverschlüsse und einem Ratschenverschluss lässt sich der MTB-Schuh schnell anziehen und gleichzeitig gut an den Fuß anpassen.

Der SIDI Eagle 5 ist in den Farben Weiß, Schwarz und Gelb erhältlich. Da der MTB-Schuh kleiner ausfällt, solltest du bei Größe 49 auf jeden Fall zu Größe 50 greifen.

Maximale Performance beim Fahren SIDI Eagle 5 Fit

ab 179,95 € 199,00 €

Zum TestberichtZum Shop*

 

Downhill-Empfehlung: Five Ten Freerider

Im Gegensatz zu den anderen beiden MTB Schuhen hat der Five Ten Freerider kein Klicksystem. Der Schuh hat eine herkömmliche flache Sohle und wird idealerweise mit Plattformpedalen gefahren. Die Pins der Plattformpedale drücken sich in die weiche Sohle des Five Ten Freerider und sorgen somit dafür, dass ein Abrutschen fast unmöglich ist. Der Nachteil sogenannter Flat-Pedal-Schuhe ist, dass die Fahrperformance eher weniger gesteigert wird. Jedoch wird für die Anwendung keinerlei Übung benötigt, womit sich die Schuhe optimal für Anfänger und Gelegenheitsfahrer eignen. Auch zum Downhillen sind sie optimal, da die Sohle Stöße sehr gut dämpft und robust ist. Praktisch an den Five Ten Freeridern ist des Weiteren, dass sie auch im Alltag getragen werden können und sehr gemütlich sind. Wenn du beim Fahren eher weniger auf hohe Leistungsumsetzung achtest, dann kannst du mit den Five Ten Freeridern nichts falsch machen.

Die Five Ten Freerider sind in vielen verschiedenen Farbkombinationen erhältlich und fallen relativ normal aus. Mit Größe 49 solltest du die MTB Schuhe etwa in Größe 14 (UK) bzw. 49 (EU) kaufen.

Bester Flat-Pedal-Schuh Five Ten Freerider Grey Black